HR Today Academy

Einstieg ins Employer Branding

Inhalt
In dieser zweiteiligen Webinarreihe zeigt Ihnen Michel Ganouchi alle relevanten Bestandteile von Employer Branding. Basis dazu ist die in über 60 Projekten erfolgreich angewandte DEBA-Methode (vgl. „Praxishandbuch Employer Branding“ von Wolf Reiner Kriegler). Er führt Sie durch alle relevanten Prozessbestandteile von Employer Branding: Projekt Vorbereitung, Entwicklung der Arbeitgeberpositionierung, mögliche interne und externe Massnahmen inkl. Personalmarketing, Wirkung von Employer Branding, Zielsetzung und -Messung, kontinuierliches Employer Brand Management.

Nutzen
Verständnis dafür, was Employer Branding ist und kann.
Vorgehensweisen und Nutzen von Employer Branding für Ihr Unternehmen kennen.
Praxisbeispiele.

Zielgruppen
HR Fachpersonen mit und ohne Führungsverantwortung
Personalmarketing Verantwortliche
Kommunikationsfachleute mit und ohne Führungsverantwortung
Marketingfachleute mit und ohne Führungsverantwortung
Geschäftsführer von KMUs

Referent
Michel Ganouchi ist Direktor Schweiz der DEBA (Deutsche Employer Branding Akademie) und Inhaber der recruma gmbh (www.recruma.com). Der langjährige Marketingleiter und ehemalige Country Manager von Monster berät Unternehmen, wie sie eine Arbeitgeberpositionierung (EVP) entwickeln und implementieren, unterstützt ihr Peronalmarketing und zeigt, wie man Social Media im Recruiting nutzt.
Michel Ganouchi absolvierte die Maturea (B), ist ausgebildeter Gitarrist, Marketingplaner und verfügt über einen Executive Master in Dienstleistungsmarketing und -Management der Hochschule Luzern (HSLU). Er war lange Jahre in der Musikindustrie tätig und promotete internationale Künstler in der Schweiz. Um die Jahrtausendwende sammelte er erste Erfahrungen in MarketingKommunikation in der IT-Branche. Danach verantwortete er die b2b MarketingKommunikation von sunrise und war Mitgründer und Markenverantwortlicher des Prepaid Offerings „yallo“. Er führte als Marketingdirektor das Prepaid Angebot „Lebara“ in der Schweiz ein, bevor er im Anschluss Kontakt mit der HR Branche als Marketingverantwortlicher der Jobbörse Monster schloss. Nach einiger Zeit als Geschäftsführer von Monster machte er sich selbständig und trägt heute dazu bei, dass Firmen ihre Präsenz als Arbeitgeber professionalisieren können.

Datum
Teil 1: 4. Oktober 2016
Teil 2: 18. Oktober 2016

Zeit
jeweils 12:30–13:15 Uhr

Kosten
CHF 149.– / CHF 100.– für HR Today Abonnenten (zahlbar per Rechnung)

 
Teil 1:
Jetzt anmelden
 
 
Teil 2:
Jetzt anmelden